Navigation
Malteser Heilbronn

Weber-Stiftung unterstützt Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst

Eine Sommerferien -Tasche voller Glücksminuten

14.08.2020

Heilbronn. Mit einer Spende in Höhe von 4.000 Euro unterstützt die Weber-Stiftung aus Beil-stein den Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser in Heilbronn. Dank der Spende konnten die Malteser Sommerferientaschen mit Spielen, Büchern sowie Mal- und Rätselheften für die von ihnen betreuten Familien packen sowie Materialien für den Aufbau von Trauergruppen und Bücher für die Bibliothek des Kinder- und Jugendhospizdienstes beschaffen. Derzeit begleiten die Heilbronner Malteser 19 Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensbedrohlich oder -verkürzend erkrankt sind, oder mit einem schwersterkrankten Elternteil.

 

„Da diese Sommerferien aufgrund der Corona-Pandemie für die Familien ein besonderer Kraft-akt werden, möchten wir Malteser sie mit den Sommerferientaschen ein bisschen bereichern und Glücksminuten schenken“, erklärt die Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin Heidi Plöger, die den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst leitet. „Dank der großzügigen Spende der Weber-Stiftung und mit Hilfe von Spielwaren Letzel und der Buchhandlung Stritter konnten wir für alle Kinder und Jugendlichen individuelle Indoor- und Outdoorspiele sowie alters- und ge-schlechtsspezifische Bücher, Mal- und Rätselhefte auswählen“, berichtet Plöger. Zusammen mit den ehrenamtlichen Familienbegleiterinnen und -begleitern übergab die Malteser Koordinatorin die Sommerferientaschen mit den verpackten Geschenken rechtzeitig vor Beginn der Ferien an die von ihnen betreuten Familien.

 

„Mit unserer Weber-Stiftung unterstützen und fördern wir kranke oder sonst besonders bedürf-tige Kinder“, erläutert Weber. „Dabei ist es uns wichtig, dass die Gelder für konkrete Dinge ein-gesetzt werden, die den Kindern direkt zugutekommen“, so die Stifter. Gegründet wurde die Weber-Stiftung 1995 durch Familie Weber in Beilstein-Etzlenswenden aus Dankbarkeit über die beiden gesunden Kinder und das eigene Wohlergehen zur Unterstützung von schwerkranken oder sonst hilfsbedürftigen Kindern. Seit dem plötzlichen Tod des Sohnes vor 13 Jahren führen die Familien Weber und Rosenberger die Stiftung auch als dessen Vermächtnis weiter. 

 

Seit 1. Januar 2020 führen die Heilbronner Malteser den ambulanten Kinder- und Jugendhos-pizdienst weiter, der bis Ende letzten Jahres Teil des Vereins „Große Hilfe für kleine Helden“ unter dem Dach der gleichnamigen Stiftung war. Neben der Begleitung betroffener Familien sind die Malteser auch Ansprechpartner für Kindergärten und Schulen – im Akutfall sowie präventiv in krisenfreien Zeiten. Auch Einzelbegleitungen und Gruppenangebote für trauernde Kinder und Jugendliche bauen die Malteser weiter aus. Die Angebote des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes sind für alle betroffenen Familien kostenfrei und unabhängig von Natio-nalität, Konfessions- und Religionszugehörigkeit. 

 

Um ihre Hilfen für die Familien weiter ausbauen und ehrenamtliche Familienbegleiterinnen und -begleiter schulen zu können, sind die Malteser auf Spenden angewiesen:

 

Malteser Spendenkonto:
Malteser Hilfsdienst e.V. | IBAN: DE90 6005 0101 0001 2706 88 | Stichwort: Kinderhospizdienst Heilbronn

 

Hintergrund-Informationen:
Malteser Kinder und Jugendhospizdienst
Im Jahr 1999 haben die Malteser zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde in Kirchheim unter Teck den ersten ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Süddeutschland gegründet und sind inzwischen bundesweit führend in diesem Bereich. Heute bieten die Malteser an 40 Standorten in Deutschland – 16 davon in Baden-Württemberg – Kinder- und Jugendhospizdienste an. Jährlich begleiten in Baden-Württemberg mehr als 350 ehrenamtliche Malteser Hospizmitarbeiterinnen und -mitarbeiter rund 150 Familien mit einem schwerkranken Kind, Jugendlichen oder Elternteil. An 13 Standorten in Baden-Württemberg bieten die Malte-ser auch einen Trauerbegleitungsdienst an und begleiten jedes Jahr rund 300 Kinder- und Jugendliche nach dem Verlust eines Bruders, einer Schwester oder eines Elternteils auf ihrem Weg zurück in den Alltag. 
Weitere Infos: www.malteser-bw.de 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE64370601931201219325  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7